Wenn man Dinge automatisieren möchte kann man das über die Webservices von Check_MK machen. Dazu gibt es einen schönen Artikel von Check_MK selbst: https://mathias-kettner.de/checkmk_multisite_automation.html

Leider ist es aus der URL nicht leicht rauszufinden welche Variablen man mitgeben muss um z.B. einen Service zu Ack’en. Es gibt aber einen Trick um das einfach herauszufinden.

In den Global Settings unter User Interface -> Debug mode aktivieren.

Danach gewünschte Aktion ausführen und sich die Debug Ausgabe ansehen:

Hier sind jetzt alle Variablen aufgelistet die bei dem Request übergeben werden.

Viel Spaß beim automatisieren 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*